Polynesien - Südsee
+++ Wir verkaufen top-level Reise Domains - schneller, einfacher und sicherer Transfer +++

Tonga

Tonga Video   ---  Südsee-Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden


buchen mit agoda*    ---   buchen mit booking.com*



Samoa Tonga ist das einzige Königreich Polynesiens und als einziger Staat nie Teil einer Kolonialmacht gewesen. Die Tonganer waren vor ihrer Missionierung im Jahre 1845 ein kriegerisches Volk, das immer wieder kämpferische Auseinandersetzungen mit den Nachbarinselgruppen hatte. Auch die ersten Missionierungsversuche scheiterten mit Todesfolge der Missionare. Erst König Siaosi Tupou I. erkannte den Nutzen der Christianisierung und die Ausnutzung der Methodisten für seine Zwecke. In der Folge wurde Tonga schnell zu einem fortschrittlichen Staat mit einer konstitutionell-demokratischen Verfassung, einer allgemeinen Schulpflicht und Grundbesitzanspruch für jeden Tonganer. König Topou II. musste allerdings 1900 den Protektionsvertrag mit Großbritanien unterzeichnen, nachdem Samoa an Deutschland und die USA gefallen waren. Erst 1970 wurde Tonga unter König Taufa´ahau Tupou IV., dem heutigen König vollständig unabhängig. Die Verehrung des Königtums ist in Tonga allgegenwärtig und wird im Juli mit dem großen Heilala-Fest gefeiert.

Tonga besteht aus 177 Inseln mit einer Landfläche von ca. 700 qkm, die sich westlich des 10.882m tiefen Tongagrabens aufreihen. Das Meeresgebiet erstreckt sich über 700.000 qkm. Es liegt östlich des 180. Längengrades, der Datumsgrenze, allerdings hat diese hier eine Ausbuchtung nach Osten erhalten, so dass Tonga noch westlich liegt. Es ist aber geographisch das erste Land der Welt, das in den neuen Tag startet. Ein Umstand, der am 1.1.2000 besonders gefeiert wurde.


Polynesien Polynesien

Auf den Tonga-Inseln leben heute ca. 100.000 Menschen von Tourismus, Landwirtschaft und Fischfang und der Herstellung des berühmten Tapa-Stoffes, der aus Baumrinde gefertigt wird. 65% der Bewohner leben auf der Hauptinselgruppe Tongatapu mit der Hauptstadt Nuku´alofa im Süden (2 bewohnte, 20 unbewohnte Inseln). Die anderen Inselgruppen Vava´u im Norden (13 bewohnte, 21 unbewohnte Inseln), Ha´apai oder Kotu Inseln (5 bewohnte, 31 unbewohnte Inseln), die unbewohnten Inselgruppen Otu Tolu und Nomuka und die im Westen liegenden Vulkan-Inseln Kao und Tofua (mit wunderschönen und ebenmässigen Vulkankegeln) bilden das Staatsgebiet. Ganz im Norden gehören auch noch die bewohnten Niua-Inseln dazu. Die meisten Inseln sind Koralleneilande, die grösseren vulkanischen Ursprungs.

Da Tongatapu eine flache Insel ist, kann man sie gut per Fahrrad und Auto auf den befestigten Straßen erkunden. Sehenswert ist der Markt in Nuku´alofa, das Königshaus und der Trilithon, ein Steinmonument aus schweren Quadern, das der Legende nach vom Halbgott Maui nach Tonga getragen wurde. Bekannt sind die südlichen Inseln auch durch ihre Blowholes an den rauhen Küstenabschnitten, durch die die Ozeanwellen das Wasser in hohen Fontänen zischend und krachend hindurchdrücken. Zur südlichen Inselgruppe gehört die 87 qkm grosse Insel ´Eua, die einen Besuch per Flug oder Boot wert ist. Die nördlicheren Inselgruppen, v.a. die der Vava´u-Gruppe entsprechen allerdings noch mehr dem Sehnsuchtsbild der Südsee mit Lagunen und weissen palmenbestandenen Stränden. Rund um Vava´u liegen zig Inselchen, alle bewaldet oder mit Kokospalmen bepflanzt, ein wunderbarer Anblick aus dem landenden Flugzeug. Vava´u selbst hat eine grosse fjordartige Bucht, die nach Süden offen ist. Sie hat sich zum Mekka der Segler aus aller Welt entwicklelt, die rund um Vava´u unzählige paradiesisch ruhige Ankerplätze finden. Als Tipp sei empfohlen, den nur 130m hohen Mt. Talau zu ersteigen, um einen fantastischen Ausblick über die Inselgruppe zu geniessen.


Polynesien Polynesien

Auf allen bewohnten Inseln Tongas stehen Gästehäuser und/oder Hotels zur Verfügung, so dass sich ein Inselhüpfen für einen längeren Aufenthalt anbietet.


Reisen mit Expedia Anzeige

Anreise

Flug von Auckland oder Hawaii mit Air New Zealand, Hawaiian Airlines oder Tongan Air nach Nuku´alafu. Tongan Air fliegt täglich zwischen Nuku´alafu und Vava´u. Aufenthalt mit gültigem Reisepass und kostenlosem Visum bei Ankunft bis zu einem Monat möglich.


Unterkünfte

Auf Tongatapu im Süden gibt es die meisten kleinen Hotels, Resorts und Gästehäuser, wobei die meisten nicht wirklich schön sind und nur das Vakaloa Beach Resort im Westen der Insel empfehlenswert ist. uch das Fafa Island Resort auf der Mini-Insel Fafa ist einen Besuch wert. Die schöneren Strandresorts liegen im mittleren Tonga-Bereich und im Norden nahe Neiafu.
Hier die aktuell sehr empfehlenwerten Resorts:

Vava´u

  • Mandala Resort, Mafana Island, Vava´u
  • Reef Resort, Kapa Island, Vava´u
  • Mystic Sands, Neiafu

Tonga Kotu

  • Matafonua Lodge, Lotofoa Island
  • Serenity Beach Resort, Ouleva Island
  • Sandy Beach Resort, Lotofoa Island

Tongatapu

  • Fafa Island Resort, Nuku´Alofa
  • Vakaloa Beach Resort, Kanokupolu

Hotels auf Tonga mit Preisvergleich suchen =>


Tonga

Tonga

Tonga

schnell den besten Flugpreis finden

Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon