Pulau Pinang / Penang

REISEINFOs

Erst informieren, dann reisen. Aktuelle online Reiseführer für tropische Länder und Inseln.

tropical-travel.de =>

tropical info

Strände auf Penang


Penang Video   ---  Fotogalerie   ---  Wechselkurs

Penang Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden


buchen mit agoda*    ---   buchen mit booking.com*



Pantai Ferringhi

Pantai Ferringhi ist der Haupturlaubsstrand Penangs. Hier gibt es Luxushotels, Gästehäuser, Restaurants und andere Angebote für Reisende. Der tiefsandige Strand ist in einzelne Sektoren unterteilt, in denen verschiedenste Wassersportaktivitäten zugelassen sind und angeboten werden. Im mittleren Bereich gibt es Standrestaurants und Bars, an den beiden Enden Luxushotels wie das Rasa Sayang Shangri-La Resort, das Golden Sands Resort, das Hard Rock Hotel oder das Lone Pine Hotel. Abends eröffnet der Nachtmarkt mit verschiedensten kulinarischen Angeboten und Seafood-Restaurants wie das Golden Thai Seafood Village Restaurant locken mit frischen Meeresfrüchten und Fischen aller Art. Bars und Shoppingmöglichkeiten runden das nächtliche Angebot ab. Mit dem Bus ist man recht einfach und schnell in Georgetown.


Pantai Teluk Bahang

Recht schöner, aber noch unbebauter Sandstrand vor den Toren von Teluk Bahang westlich von Batu Ferringhi. Zur Zeit entsteht ein Luxushotel. Ansonsten gibt es kaum Angebote und wenig Gäste bislang. Kann von Georgetown per Bus erreicht werden.


Pantai Ferringhi Pantai Ferringhi Pantai Ferringhi

Pantai Teluk Duyung (Monkey Beach)

Etwa 800m langer Sandstrand im Nationalpark mit Palmen und schattigen Bäumen. Kleine Stände verkaufen Getränke, Früchte und kleines Essen. Wassersport wird angeboten und Boote bieten Transfers an andere Strände und zum Parkeingang an. So kann man zum Strand hinwandern (etwa 90 Minuten) und per Boot zurück fahren.


Pantai Teluk Aling

Kleiner kurzer Sandstrand mit Pier unweit des Parkeingangs nahe Teluk Bahang. Das Ozeanische Institut von Penang ist in der Bucht beheimatet.


Pantai Teluk Kerachut (Turtle Beach)

Dieser Sandstrand an der Westküste des Nationalparks steht unter Schutz für die dort Eier legenden Meeresschildkröten. Es gibt eine Schutzstation für Meeresschildkröten. Das Meer ist sehr flach und nicht zum Schwimmen geeignet. Der Strand kann per Boot oder zu Fuß erreicht werden. Es gibt einen kleinen Campingplatz. Vorherige Anmeldung am Parkeingang ist notwendig.


Pantai Teluk Kampi

Schöner einsamer Sandstrand im Südwesten des Nationalparks Pulau Pinang. Kann per Boot oder zu Fuß durch den Nationalpark von Teluk Bahang aus erreicht werden. Es gibt einen Campingplatz zum Übernachten. Anmeldung am Eingang des Nationalparks notwendig.


Monkey Beach Monkey Beach Teluk Aling Beach

Pantai Acheh

Pantai Acheh liegt an der mittleren Westküste von Pulau Pinang. Es handelt sich um ein kleines Küstendorf, aber nicht um einen Sandstrand.


Pantai Pasir Pajang

Einsamer feiner Sandstrand im Südwesten der Insel, erreichbar von Balik Pulau aus. Nahe dem Fischerdorf Pulau Betong. Tagesbesuch ist möglich, aber keinerlei Infrastruktur bislang.



Penang tropical-travel-Fotogalerie =>




schnell den besten Flugpreis finden

Anzeige: booking.com* - schnell und günstig buchen

informieren Sie sich auch auf meinen anderen tropischen online Reiseführern