Karibik

St. Martin und St. Maarten


St. Maarten Video   ---  Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden

Die von Frankreich und Holland geteilte und von beiden Staaten getrennt verwaltete Insel bietet nicht nur schöne Strände und Segelbuchten, sondern sie gehört zum europäischen Staatsgebiet mit entsprechenden Standards, Regelungen und Währung. Beliebt ist St. Maarten auch als Station für Kreuzfahrtschiffe.

St. Martin St. Maarten

Über St. Martin und St. Maarten

Ein bis 424m hoher Gebirgszug zieht sich durch den östlichen Hauptteil der politisch geteilten europäischen Insel. Der Westen mit der großen Simson Bay Lagune ist flach und trocken. Hier befinden sich die schönsten Strände von St. Maarten/St. Martin: Plum Beach, Long Beach, Mullet Beach, Maho Beach, Simson Bay Beach. Die Lagune wird gerne von Segeljachten angesteuert, da sie natürlichen Schutz bietet. Das holländische Philipsburg ist die größte Stadt mit Einkaufsmöglichkeiten und Tiefseehafen. Im nördlichen französischen Teil der Insel, der auch aufgrund stärkerer Regenfälle grüner ist, als der Süden, liegen einige schöne Buchten wie die Anse Marcel. Der bekannteste Teil von St. Martin dürfte der Orient Beach mit seinem herrlichen Strand und den an die Cote d´Azur erinnernden Restaurants und Hotels sein.

Reiseziele

St. Martin - Marigot - Orient Beach - Long Beach - Anse Marcel - St. Maarten - Philipsburg - Simson Bay - Guana Bay Maho Beach - Dawn Beach

Anreise

St. Martin / St. Maarten können per Flugzeug oder Schiff von Guadeloupe aus erreicht werden. Air France fliegt täglich direkt von Paris aus nach Guadeloupe.

Inlandsflüge sind möglich mit z.B. Win Air, Air Caraibes oder LIAT Airlines

Visum

ACHTUNG: Änderungen wegen Corona möglich (Infos =>); Ein Visum ist nicht notwendig; für EU-Bürger reicht der Personalausweis da beide Teile der Insel zur EU gehören.

St. Martin Karte

Flug buchen - Hotel buchen - los geht´s

Blockchain und Kryptowährungen

informieren Sie sich auch auf meinen anderen tropischen online Reiseführern