Hongkong

Reiseinformationen


Hongkong Video   ---  Wechselkurs

Hongkong Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden


buchen mit agoda*    ---   buchen mit booking.com*



Auf einer Landfläche von nur 1100 qkm leben heute etwa 7,2 Mio Menschen. Von den 1100 qkm sind jedoch nur gut ein Viertel bebaut, der Rest sind Berge und Wälder. So zählt Hong Kong zu den am dichtesten besiedelten Stadtgebieten der Welt.

95% der Bevölkerung sind Chinesen, die in der Mehrzahl kantonesisch sprechen. Auch die Küche ist vorwiegend kantonesisch geprägt (Kanton ist der deutsche Name der bedeutendsten Stadt Südchinas Guangzhou am Perlfluss, sowie der Provinz Guangdong).

Hongkong hat seine rasante Entwicklung der 150-jährigen Zugehörigkeit zum British Commonwealth zu verdanken, das der Stadt eine besondere Stellung als Finanz- und Handelszentrum in Ostasien bescherte und sie vor den politischen Wirren und Katastrophen in China verschonte.

Hongkong Hongkong

Als Hongkong 1841 von den Briten übernommen wurde, lebten gerade einmal 3.500 Menschen auf dem Gebiet. Zur Jahrhundertwende waren es bereits knapp 300.000 und in den frühen 30er Jahren wurde es zur Millionenstadt. Seitdem wächst die Stadt immer weiter, und der Wohnraum wird immer knapper und immer teurer. Viele Hongkonger können sich trotz relativ guter Bezahlung nur sehr kleine Wohnungen leisten oder müssen in Wohngemeinschaften leben.

Touren, Ausflüge und Aktivitäten online buchen Anzeige

In den letzten Jahrzehnten sind knapp 70 qkm Land neu aufgeschüttet worden, um Bauprojekte wie den internationalen Flughafen oder Bauland für neue Wolkenkratzer zu gewinnen.

Das Stadtzentrum befindet sich sowohl auf Hongkong Island mit dem Bereich Central und Causeway Bay, als auch im südlichen Teil Kowloons auf der gegenüber des Victoria Harbours liegenden Seite. Brücken, Tunnel und Schiffe verbinden die getrennten Zentrumsteile.

Hongkong Hongkong

Trotz der Enge und der damit verbundenen hohen Preise ist Hongkong eine pulsierende, faszinierende und lebenswerte Stadt. Umgeben von grünen Bergen, Parklandschaften, Inseln und Stränden ist man schnell aus dem Stadtzentrum heraus und im Grünen. Freizeitparks und Aussichtspunkte ergänzen das Angebot. Kulinarisch hat Hongkong so ziemlich alles zu bieten, was die internationale und nationale Küche hergeben. Und das öffentliche Verkehrssystem ist so gut und preisgünstig, dass man schnell alle Bereiche der Stadt erreichen kann.

Hongkong ist noch immer eine der wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren der östlichen Welt, aber seit es 1997 an China zurück gegeben wurde, verändert sich seine Bedeutung langsam aber stetig, denn die Entwicklung anderer Großstädte wie Shanghai und Peking im Reich der Mitte hat enorm aufgeholt und könnte Hongkong zukünftig den Rang ablaufen. Zumal irgendwann die Grenzen des Wachstums erreicht sein dürften.







schnell den besten Flugpreis finden

Anzeige: booking.com* - schnell und günstig buchen