Boracay, Philippinen
+++ Wir verkaufen top-level Reise Domains - schneller, einfacher und sicherer Transfer +++

Boracay´s Strände


Boracay Strände Video   ---  Fotogalerie   ---  Wechselkurs

Boracay Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden


buchen mit agoda*    ---   buchen mit booking.com*

Boracay Karte

Obwohl Boracay eine sehr kleine Insel ist, gibt es fünfzehn schöne und nicht so schöne Strände unterschiedlichsten Charakters, die fast jedem Anspruch gerecht werden:


Banyugan und Punta Bunga Beach

Privatstrand des Shangri-La Hotels, klein, aber fein und abgeschieden


Balinghai Beach

Kleine und schmale Sandbuchten begrenzt von Klippen. Die Bucht vom Balinghai Beach Resort ist sehr klein und abgeschieden (10m breiter Strand mit kleinem Restaurant). Der größere Teil des Strandes ist durch einen Erdrutsch leider blockiert.


Diniwid Beach

Schmaler und ruhiger Strand mit Klippen nördlich des White Beaches.
Unterkünfte: Nami Resort - Diniview Villas


White Beach

nahezu vier Kilometer langer Traumstrand mit weissem Sand und tausenden Kokospalmen. Touristisch ausgereifte Infrastruktur mit vielen Hotels, Gästehäusern, Restaurants, Bars und Shops. Wunderbar flache türkisfarbene Bucht mit tollen Sonnenuntergängen. Der White Beach ist in drei Stationen eingeteilt. Im Norden (station 1) ist der Strand breit, es gibt keinen Weg zwischen den Hotels und dem Strand. In der Mitte (station 2) ist sehr viel Betriebsamkeit, viele Restaurants und Shops. Im Süden (station 3) ist der Strand am schönsten. Es gibt etliche kleinere Studios und Gästehäuser, dafür liegen hier die meisten Boote am Strand.


Unterkunftempfehlungen:

Unterkünfte station 1: Friday´s - The Boracay Beach Resort - Sea Wind Resort - Ambassador in Paradise*****
Unterkünfte station 2: Henan Regency Resort***** - Red Coconut - Nigi Nigi Nu Noos - The District*****
Unterkünfte station 3: Villa Camilla - Cocoloco Beach - 357 Boracay Resort


Boracay Boracay Boracay

Puka Shell Beach

Ruhiger und fast einsamer Strand im Norden Boracays, etwa einen Km lang mit wunderschöner Palmenlandschaft. Leider meist ziemlich windig. Einfache Bars und Shops versorgen die Tagesgäste.
Unterkünfte: Loft @ Altavista


Boracay Boracay Boracay

Bulabog Beach

Gegenüber dem White Beach auf der Ostseite der Insel gelegener etwa 2 km langer Sandstrand, der nicht zum Schwimmen geeignet, aber ein Eldorado der Kitesurfer ist. Meist sehr starker Wind. Der Strand selbst ist nicht sehr attraktiv.
Unterkünfte: Rieseling Resort - Ralph´s Place - 7 Stones Suites


Ilig Iligan Beach

im Nordosten gelegener abgeschiedener und einsamer Sandstrand ohne Infrastruktur
Unterkünfte: Zoe Mei Resort


Boracay Boracay Boracay

Lapuz Lapuz Beach

Privater Traumstrand des Fairways and Bluewater Golf Clubs und Hotels, sehr gepflegt und abgeschieden. Wunderschöne Sandbucht mit Palmen und Luxusbungalows.
Unterkünfte: Fairways and Bluewater Resort


Tulubhan Beach

Sehr kleiner und schmaler Strand südlich des Bulabog, natürlich und meistens leer
Unterkünfte: Blue Lagoon Villas - Monaco Suites*****


Tambisan Beach

an der Südostküste gelegener und etwas abgelegener Sandstrand, der Ruhe und Natürlichkeit bietet. Ein Strand der Einheimischen, bislang nicht so populär und daher oft menschenleer. Leider auch oft sehr windig. Das neu erbaute, moderne Apartment-Hotel "Under the Stars" passt gar nicht zur Umgebung.
Unterkünfte: B Pod Hotel


Manoc Manoc Beach

Dieser Strand im Süden nahe dem Jetty ist leider aufgrund der Abfallbeseitigung der Insel überhaupt nicht zu empfehlen.



tropical-travel-Fotogalerie Boracay =>



schnell den besten Flugpreis finden

Anzeige: Liebe, Freude, Harmonie - das zeitgemäße Buch der Selbsterkenntnis - jetzt bei amazon