+++ sparen Sie Geld und Zeit und buchen Sie hier gleich online bei unserem Partner agoda.de +++ Riesenauswahl zu günstigsten Preisen +++ informieren Sie sich umfassend und kontaktieren Sie mich gerne bei Fragen +++
Online Reiseführer für tropische Länder und Inseln

Reiseneuigkeiten und Reisetipps aus 2014


*** Flug buchen *** Hotel buchen mit agoda* *** meine Reiseführer *** Reise-News ***


Zeit zu reisen - Zeit zu leben


ordern Sie unseren kostenlosen Reise-Newsletter



News 2017 -- News 2016 -- News 2015 -- News 2013 -- News 2012


Dezember 2014 Neue Reiseziele im Süden Myanmars: Die Pläne für die ersten Hotelneubauten im Mergui-Archipel im Süden Myanmars scheinen nun Realität werden zu können. Nachdem das bislang einzige Insel-Resort auf der Insel Khayinkwa (Macleod Island) bis 2016 renoviert wird, kommen bis 2018 weitere vier Anlagen hinzu. im Gespräch sind die Inseln Kadan (King Island), Pila (Great Swintons Island), Kunthi (Sir John Hayes Island), sowie Tanintharyi (Tenasserim Island). Schauen Sie gleich auf unserer neuen Mergui-Archipel-Inselkarte nach. mehr =>>

Dezember 2014 Ukraine-Krise kommt in Südostasien an: Aufgrund der Rubelschwäche und der Krise in Russland, verursacht durch die Sanktionen des Westens, verzeichnet der Tourismus in Südostasien herbe Rückgänge bei den Buchungen. Vor allem Thailand, das in den letzten Jahren zu den Top-Zielen vieler Russen gehörte, beklagt ausbleibende Gäste aus Russland und erwartet für 2015 ein Minus von bis zu 20%.

Dezember 2014 Neues Super-Resort eröffnet: Endlich fertig und eröffnet ! Eines der schönsten Strandresorts an einem der schönsten Strände Thailands wurde nun eröffnet: das High Season Resort auf Koh Kut am weissen Klong Chao Beach. Großzügige Bungalows unter Palmen mit eigenem Pool. Unbedingt ansehen !



DKB Privatdarlehen Siegel

Dezember 2014 Ruhe, Einfachheit und Natur pur. Thailand weit abseits der üblichen Touristenpfade: das ist das Urlaubsidyll Koh Phayam. Hier herrscht Ruhe; keine Autos, kein Motorsport, kein Nightlife. Dafür viel Natur und freundliche Menschen. Und das zu angnehmen Preisen. Mehr zu Koh Phayam auf der neuen Reise-Website.

November 2014 Wachstum in den thailändischen Nachbarländern. Manche Fernreisende zieht es aufgrund der gegenwärtigen negativen Presse über Thailand als Reiseziel vermehrt in die Nachbarländer, allen voran Vietnam und Myanmar. Diese beiden Länder haben ein enormes touristisches Potenzial, das sie mit Kräften entwickeln möchten. Zwar reichen die Qualität und die Schönheit der Reiseziele für Manchen nicht an die Thailands heran, aber eine alternative Erfahrung sind diese beiden südostasiatischen Länder allemal wert.

November 2014 Wo sind die Urlauber ? Thailand´s Tourismusministerium spricht von 10-11% Rückgang der Touristenzahlen in 2014, bedingt durch die politischen Unruhen in der ersten Jahreshälfte. Und sieht Licht am Ende des Tunnels für das Jahresende. Ist die Hoffnung begründet ? Die Fluggastzahlen am Suvarnabhumi Airport in Bangkok sind indes 2014 um bis zu 30% zurück gegangen und thailändische Reiseagenturen sprechen von Verlusten bis zu 50%. Normalerweise gut gebuchte Hotels an den besten Plätzen sind nur zu 60-70% gebucht, und wer sich an eigentlich belebte Strände wie Pattaya oder Patong/Phuket begibt, wird feststellen, dass die Zahl der Urlauber dort extrem zurück gegangen ist.
Thailand hat als Reiseland Schaden genommen, das steht fest. Das ist schade und Existenz bedrohend für die vielen vom Tourismus abhängigen Kleinstunternehmer vor Ort. Die Urlauber, die an Thailand festhalten, sprechen in der Mehrzahl von unverändert guten Urlaubsbedingungen, an manchen Orten sogar von Verbesserungen. Negativschlagzeilen in der europäischen Presse sollten nicht überbewertet werden.



Mit MEIER`S WELTREISEN auf die Malediven

Mit MEIER`S WELTREISEN nach Bali

Mit MEIER`S WELTREISEN in die Karibik

November 2014 Die schönsten Strände der Andamanensee: Khao Lak, nördlich von Phuket gelegen, erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Zwar sind die Strände in Nang Thong und Bang Niang nach dem Tsunami von 2004 mit Betonmauern befestigt worden, aber weiter nördlich jenseits des Pakarang Kaps gibt es noch Kilometer lange fast unberührte Traumstrände mit einigen wenigen Hotels direkt am Strand. Ein Paradies für echte Strandfans. Mehr aktuelle Infos und Fotos unter love-Khaolak.de

Oktober 2014 Dritthöchstes Gebäude der Welt in Bangkok: An der Kreuzung Rama IX und Ratchadapisek Road soll das dritthöchste Gebäude der Welt entstehen. Der bislang als Rama IX Supertower benannte Turm soll 125 Stockwerke und 615m hoch werden. Die Fertigstellung ist für 2019 geplant. Der Wolkenkratzer soll aus Shopping-Center, Büros und Apartments bestehen, und wird die Petronas-Towers in Kuala Lumpur als höchste Gebäude Südostasiens ablösen.

Oktober 2014 Regierung verbietet Strandpartys: Um die Sicherheit der touristischen Gäste zu erhöhen und den Drogenmissbrauch zu bekämpfen, hat die Provinzregierung von Suratthani (Thailand) alle Strandpartys auf den Inseln Phangan, Samui und Tao verboten. Einzige Ausnahme: die Fullmoon-Party am Haad Rin auf Koh Phangan, die am 8.11. erneut stattfinden wird. Aber auch hier wird es mit erhöhtem Polizeiaufgebot verstärkt Drogenkontrollen geben.

Oktober 2014 Myanmar erklärt 2016 zum Reisejahr: Nach den letzten überaus positiven Gästezahlen hat Myanmar neue Anstrengungen beschlossen, den wachsenden Tourismus im Land der goldenen Pagoden weiter zu stärken. 2016 soll das Reisejahr Myanmar werden. Bis dahin sollen die Hotelkapazitäten deutlich ausgebaut und die Infrastruktur es Landes verbessert werden. Man rechnet bereits 2015 mit über 5 Millionen Gästen und will diese Zahl in 2016 noch deutlich übertreffen. Nach Öffnung des Landes ist ein Reiseboom nach Myanmar entstanden, der auf eine goldene Tourismus-Zukunft hndeutet.

Oktober 2014 Tote Hosen in Myanmar: Am 6.12. werden die Toten Hosen ein Freundschafts-Konzert zum 60-jährigen Jubiläum der diplomatischen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Myanmar in Yangon aufführen. Das Konzert wird abends im Kandawgyi-Park stattfinden,der Eintritt ist frei.

September 2014 Koh Mak, die "grüne" tropische Insel: Die kleine Palmen- und Kautschukinsel Koh Mak im Osten Thailands zieht vor allem Thailänder und ausländische Touristen an, die es gerne natürlich und ökologisch haben. Dieser Trend soll soll nun noch verstärkt werden, und Koh Mak soll zur Insel ohne Emissionen (oder fast ohne) gewandelt werden. Dazu wird ein Plan erarbeitet, auf Erdöl haltige Produkte weitestgehend zu verzichten, die Natürlichkeit der Insel und die traditionelle Lebensweise der Einheimischen zu bewahren und das Wasser- und Abfallmanagement nachhaltig zu gestalten. Koh Mak liegt nahe zur Urlaubsinsel Koh Chang, gehört aber nicht zum Marine Nationalpark.

September 2014 Neue Attraktion in Hanoi: Die Hang Buom Street im Old Quarter in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams wurde zu einer 300m langen Food-Street (Cuisine-Street) umgewandelt. Etliche Straßenrestaurants bieten vietnamesische und lokale Küche an. Man sitzt in offenen Straßenrestaurants inmitten der Millionenstadt in angenehmer und entspannter Atmosphäre ().

September 2014 Ohne Visum nach Vietnam: Die vietnamesische Regierung plant, schon bald eine visumsfreie Einreise für Touristen aus Deutschland, Frankreich, Großbritanien, Indien und Australien einzuführen. Damit sollen Verluste aus stark reduzierten Reisen von chinesischen Bürgern nach Vietnam ausgeglichen werden. Seit März 2014 ist es zudem bereits möglich, die vietnamesische Insel Phu Quoc für 30 Tage ohne Visum zu besuchen. Vietnam Airlines bietet Flugtickets von Frankfurt, London, Paris und Moskau aus via Hanoi oder Saigon an (also visumsfrei). Ausserdem einen Direktflug von Singapur nach Phu Quoc.

September 2014 Endlich eVisa für Myanmar: Seit dem 1.9. ist es möglich, online ein eVisa für Myanmar zu beantragen. Das Touristenvisum für 28 Tage Aufenthaltsrecht kostet 50 USD und kann unter evisa.moip.gov.mm beantragt werden

August 2014 Kambodscha erhöht Visumsgebühr: Ab 1.10.2014 soll die Gebühr für ein 30-Tage-Touristenvisum für Kambodscha von 20 USD auf 30 USD erhöht werden. So die aktuelle Entscheidung des Ministeriums.

August 2014 Pläne für einen neuen Flughafen in Yangon: Aufgrund des touristischen Wachstums in Myanmar und den damit stark steigenden Besucherzahlen werden die auf Eis liegenden Pläne für einen neuen Flughafen für Yangon nun weiter verfolgt. Das Terrain für den Hanthawaddy Airport nahe Bago (und damit fast 80 Km von Yangon entfernt) wurde schon in den 90er Jahren vorbereitet. Nun soll der internationale Flughafen mit einer vorläufigen Kapazität von 10 Mio. Gästen bis 2020 fertig gestellt werden. Es soll die Möglichkeit bestehen, die Kapazität später sukzessive auf 30 Mio. zu erhöhen.

August 2014 Siem Reap das viert beliebteste Reiseziel der Welt: Die Leser des weltweit auflagenstärksten Reisemagazins "travel & leisure" haben ihre alljährliche Wahl der beliebtesten Reiseziele 2014 vollzogen. Überraschender Weise landete die kambodschanische Kleinstadt Siem Reap auf Platz 4 (weltweit) und Platz 2 (in Asien). Nachdem Bangkok jahrelang Nummer eins in Asien war, landete die thailändische Hauptstadt aufgrund der politischen Unruhen in diesem Jahr nur auf Rang 3. Siem Reap hingegen schaffte es erstmals unter die Top Ten, und das hat seine Gründe. Besuchen Sie unsere neue Website SiemReap-Angkor.de



Juli 2014 Die schönsten Strände Südostasiens: Wir hatten nach alternativen zu den oft veröffentlichten schönsten Stränden Südostasiens gefragt. Hier die häufigsten Nennungen:




Daneben möchten wir auf weitere Strandschönheiten hinweisen, die noch weitestgehend unbekannt sind:




Juli 2014 Neue Inselreorts auf den Malediven: Im vierten Quartal diesen Jahres wird es zwei weitere neue Luxusresorts auf den Malediven geben. Im Baa Atoll eröffnet das Amilla Fushi Resort seine Türen, und die Ja Resort Gruppe aus Dubai eröffnet das ehemalige Waldorf Astoria als neues Ja Manafaru Resort im Norden der Malediven.

Juli 2014 Gästeschwund in Thailand: Seit der Machtübernahme der Junta in Thailand sind die internationalen Gästezahlen dramatisch gesunken. Der Suvarnabhumi-Airport berichtet von knapp 27% weniger internationalen Gästen im Juni 2014 gegenüber Vorjahres Juni. Dennoch bleibt Thailand für viele das Reiseziel Nr. 1 in Asien. Dies hat viele Gründe. Nennen Sie und Ihre ! Was macht Thailand im Vergleich zu seinen Nachbarländern so attraktiv ? Scheiben Sie Uns ! Wir sammeln Ihre Einsendungen und veröffentlichen sie hier auf dieser Seite.

Juli 2014 Phu Quoc: Seit seiner Eröffnung im Jahre 2012 ist der interntionale Airport von Phu Quoc zur Nummer fünf der größten Flughäfen Vietnams aufgestiegen (nach Ho Chi Minh City, Hanoi, Danang und nha Trang). Und das, obwohl es bislang noch keine internationalen Flüge gibt. Ab November 2014 jedoch soll sich dies ändern. Vietnam Airlines wird die ersten Füge von Singapur und Siam Reap aus anbieten. Auch Billigflieger wie Airasia und Silkair prüfen den Anschluss Phu Quocs an ihr Streckennetz. Mehr zu Phu Quoc =>

Juni 2014 Myanmarreise: Buchen Sie frühzeitig ! Die Hotelkapazitäten im goldenen Land reichen nicht mehr für die große Nachfrage aus. Viele Hotels, besonders in den Touristenzentren, sind über Monate bereits ausgebucht. Planen Sie also bereits jetzt Ihren Myanmar Aufenthalt 2015.

Juni 2014 Welttourismus: Erneut hat der Welttourismus nach Angaben der UNWTO in 2013 deutlich zugelegt. Mit 1.087 Mio. Touristen waren 5% mehr Menschen unterwegs, als im Vorjahr. Thailand lag als einziges tropisches Reiseland auf Platz 10 unter den Top 10. Die höchsten Zuwachsraten verzeichneten erneut Länder aus Südoastasien (+10,5%) und Südasien (+6,1%). Shootingstars waren wie schon 2012 Myanmar (+51,7%) und Sri Lanka (+26,7%). Aber auch andere süd- und südostasiatische Länder konnten erneut ordentlich zulegen (siehe ). Thailand war 2013 mit 26,5 Mio. Gästen zum ersten Mal das beliebteste tropische Reiseland. Auffällig scheint, dass v.a. buddhistische Reiseländer hohe Zuwächse verzeichnen. Übersicht der beliebtesten tropischen Reiseziele.

Juni 2014 Thailand: Ausgangssperre wird gelockert und teilweise ausgesetzt: Die Militärregierung hat die nächtliche Ausgangssperre für die bekannten und wichtigen Baderegionen Pattaya, Phuket und Koh Samui ausgesetzt. Der Tourismusverbnd Thailands läuft Sturm und macht Druck. Bis zur neuen Hauptsaison ab November sollen die Verhältnisse beruhigt sein und normaler Ferienbetrieb gewährleistet werden. Touristen können sich allerdings auch aktuell sicher und frei fühlen. Schauen Sie nach Ihrem nächsten Reiseziel und buchen Sie Ihr Thailandhotel auf unserer neuen Webadresse Thailand-Hotels-Resorts.de.

Juni 2014 Myanmar boomt weiter und jetzt noch verstärkt: Durch die politisch unruhige Situation zieht es viele westliche Touristen in die Nachbarländer. Davon profitiert v.a. das aufstrebende Reiseland Myanmar. Allerdings sind die Hotelkapazitäten dem Boom gar nicht gewachsen. Die Folge ist, dass die Preise steigen und Hotels in den Touristengebieten über Monate im Voraus ausgebucht sind. Es ist also empfehlenswert, bereits jetzt die Reise in 2015 vorzubereiten und Hotels zu buchen. Das trifft v.a. für die Badeorte Ngapali und Ngwe Saung zu. Hier können Sie preisgünstig buchen.

Mai 2014 Militärputsch und Ausgangssperre in Thailand: Nach monatelangen Streitigkeiten und Protesten mit Toten und Verletzten hat das Militär in Thailand eingegriffen und die Macht übernommen. Es gilt bis auf weiteres eine Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr. Das trifft besonders die Touristenhochburgen hart, sind damit länge Nächte in Bars und Restaurants nicht mehr möglich. Anreisende und Abreisende Touristen können die Flughäfen jedoch auch während dieser Zeiten erreichen. Der Tourimus ist vom Putsch nicht betroffen, außer durch die genannte Maßnahme. Touristen sind weiterhin sicher im Land. Der Putsch dient nach Aussage der regierenden Militärs der Stabilisierung des Landes und der Durchführung von notwendigen Reformen.

Mai 2014 Alle Spiele der WM im Überblick: Wir haben für Sie alle Spiele der WM in Brasilien auf einer DinA4-Seite zum Download und für Ihre Pinwand zusammen gestellt. Unter www.Reiseziel-Brasilien.de finden Sie Einstiegsinformationen zum WM-Land, das soviel zu bieten hat, und dennoch für viele so unbekannt ist.

April 2014 Lizenzfreie Reisefotos aus Südostasien kaufen: Wir bieten Ihnen ab sofort unsere schönsten Reisefotos lizenzfrei und preiswert zum Kauf an. Drei verschiedene Größen stehen zur online-Nutzung oder für Print zur Verfügung. Schauen Sie sich die Fotos unter www.tropical-fotos.de an.

April 2014 Jetzt ist es amtlich: Thailands Tourismus hat im ersten Quartal 2014 bedingt durch die politischen Unruhen einen deutlichen Rückgang von 10% gegenüber dem Vorjahresquartal verbüßt. Die Furcht vor einer Thailandreise war dabei international durchaus unterschiedlich ausgeprägt, und, wie wir heute wissen, vollkommen unbegründet, denn Touristen waren nie wirklich gefährdet. Nahmen die Besucherzahlen aus Russland weiter stark zu (+10%), so verzeichneten Japan (-26%), Großbritanien (-13%), Deutschland (-11%) und China (-11%) starke Rückgänge. Ob das Jahresziel der Touristenbehörde Thailands mit 28 Millionen Besuchern noch erreichbar ist, wird sich sicher im zweiten Quartal abzeichnen.

April 2014 Das Pattaya Kambodschas: Die Küstenstadt Sihanoukville hat viel touristisches Potenzial, was zunehmend mehr Urlauber anzieht, die früher nach Pattaya gereist sind. Tolle Strände, preiswerte Hotels, Bars und Nightlife. Und das zu sehr günstigen Preisen. Was heute noch kaum erkennbar ist, kann schon in zehn Jahren Realität sein. Wir werden sehen.

April 2014 Die schönsten Strände Südostasiens: immer wieder werden Umfrageergebnisse zu den schönsten Stränden Südosasiens oder Thailands veröffentlicht. Und immer wieder landen die bekanntesten und meist besuchten Strände auf den vorderen Plätzen. Das ist logisch. Aber sind das wirklich die schönsten Strände ? Was macht einen schönen Strand aus ? Schreiben Sie uns Ihre Meinung !

März 2014 Bali weiter touristisch im Aufwind: Auch 2013 konnte die Götterinsel Bali ein deutliches Plus an touristischen Gästen verzeichnen, Mit 3,27 Mio. internationalen Ankünften kamen 11,2% mehr ausländische Urlauber als im Vorjahr und damit mehr als erwartet. Bali beherbergte ein Drittel aller indonesischen Touristen. Ein Viertel aller Besucher kamen aus Australien, gefolgt von China mit der größten Steigerung von +24,6%.

März 2014 Sommerurlaub in Südostasien: Sommer in Europa bedeutet Regenzeit in Südostasien. Aber nicht überall hängen die Wassergetränkten Wolken tief über dem Land. Auf Bali und Koh Samui / Koh Phangan / Koh Tao z.B. ist Hochsaison. Hier ist das Wetter von Juni bis September meist schön und die Temperaturen angenehm warm. Und natürlich ist schlechtes Wetter nicht an der Tagesordnung. Wer in den Sommermonaten nach Südostasien reist, kann wunderbare Schönwetterperioden haben, und zudem ist es in vielen Urlaubsgebieten nicht sehr voll und die Preise sind stark reduziert.

März 2014 Fussball-WM in Brasilien: Nur noch drei Monate sind es bis zur Fussball-WM in Brasilien. Wenn Sie planen, in eine der WM-Städte zu reisen, finden Sie hier kompakte Infos und Karten. Besonders zu den Vorrundenorten der deutschen Mannschaft in Fortaleza, Salvador und Recife. => Reiseziel Brasilien

März 2014 Neue Bangkok Karten: Bangkok im Detail gibt es jetzt für Bangkok-Reisende bei uns für die Gebiete Sukhumvit, Silom / Sathorn, Petchaburi / Pratunam und Banglamphoo / Chinatown.

März 2014 Kostenloses Wifi in Flughäfen: Thailand geht in Puncto Kundenorientierung mit gutem Beispiel voran. Ab Mitte April gibt es auf den sechs größten Flughäfen des Landes kostenloses Wifi für alle. Das sind die Airports Suvarnabhumi, Don Muang, Chiang Mai, Phuket, Chiang Rai und Hat Yai. Sicher auch eine Reaktion auf den Einbruch der Flugzahlen aufgrund der politischen Krise seit Anfang 2014.

Februar 2014 Reiseziel Burma / Myanmar: Seit der Demokratisierung und Öffnung des südostasiatischen Landes boomt der Tourismus. Es gilt ein Land des Zaubers und der Vergessenheit zu entdecken. Das goldene Land der Pagoden. Aber es sind nicht nur die klassischen Reiseziele, Myanmar hat ausserordentlich schöne und lange herrliche Sandstrände. Entdecken Sie Myanmar jetzt: www.travel-Myanmar.de

Januar 2014 Urlaub in Thailand ? Nach Beginn der Bangkok-Blockade durch die Opposition und nun dem Ausrufen des Ausnahmezustandes für Bangkok und angrenzende Provinzen fragen sich viele, ob Thailand als Reiseland derzeit noch sicher ist. Bislang ist der Tourismus nicht direkt betroffen, außer dass es Behinderungen in Bangkok gibt. Aber wer sich nicht sicher ist und nach Alternativen Ausschau hält, der findet sie in Südostasien. Aufstrebende Reiseziele wie Vietnam, Myanmar, Kambodscha oder Indonesien (speziell Bali) bieten sich gerne als attraktive Urlaubsoption an. Finden Sie Ihr Ziel unter www.tropical-asia.de

Januar 2014 Thailand Tourismus stärker als je zuvor: Thailand ist nicht nur das beliebteste tropische Reiseland Asiens, es glänzt auch seit Jahren mit zweistelligen Wachstumsraten im Tourismus. In 2013 wurde nach den offiziellen Zahlen des thailändischen Tourismusdepartments “der Vogel abgeschossen”. Mit mehr als 26,7 Mio. ausländischen Gästen wurde ein Zuwachs von 19,6% gegenüber dem bereits starken 2012 erreicht. Wachstumstreiber waren erneut die asiatischen Länder und Russland, allen voran China mit einem unglaublichen Plus von 68,8%. (Quelle: TAT)

Januar 2014 Finden Sie Ihr Traumurlaubshotel mit uns ! tropical-hotels.de bietet Ihnen die Möglichkeit, einfach, schnell und sicher Ihr Hotel, Golfhotel, Hideaway oder Strandresort in den Tropen zu finden und zu buchen. Dabei lohnt es sich auch, einfach einmal nur ein wenig zu stöbern und sich inspirieren zu lassen. Vielleicht finden Sie ja ein Reiseziel, an das Sie vorher noch nie gedacht hatten. Die Auswahl an wunderschönen Tropenhotels wird immer größer und besser. Viel Spaß beim Stöbern !

Januar 2014 Träumen Sie von einem Lebensabend in Thailand ? In Thailand leben bedeutet für Viele, das Leben im Alter zu geniessen. Mit einem kleinen Apartment am Meer, internationalen Freunden und Gleichgesinnten und eventuell einer weiblichen Betreuerin/Begleiterin. Südlich von Pattaya liegt der Fischerort Bang Saray, der sich zu einem idealen Alterssitz entwickelt. Neue Apartmenthäuser (Condominiums) entstehen, es gibt einen schönen Strand, eine moderne Einkaufsstraße und viele Fischrestaurants am nahen Hafen. Und das alles nur 20 Minuten von Pattaya entfernt, wo es alles gibt, was man zum genussvollen Leben braucht. Informieren Sie sich über Bang Saray !

Januar 2014 Koh Rong, die Paradiesinsel in Kambodscha: 20 Km westlich von Sihanoukville liegen zwei Inseln im Golf von Thailand, die bislang noch ein absoluter Geheimtipp für Backpacker sind. Unberührte Natur, glasklares sauberes Wasser, schneeweisse Strände und intakte Korallenriffe. Das sind Koh Rong und Koh Rong Samloem. Es gibt ehrgeizige Pläne für die touristische Entwicklung der Inseln. Entdecken Sie Koh Rong, so lange es noch preiswert und einsam ist !



News 2016 -- News 2015 -- News 2013 -- News 2012



Besuchen Sie auch meine Fotogalerien mit der Möglicheit zum Kauf von lizenzfreien Fotos, sowie meine Videos bei Youtube.



Reiseführer Vietnam

Reiseführer Malaysia

Falls Sie Interesse haben, abonnieren Sie meinen unregelmässig erscheinenden Newsletter mit aktuellen und relevanten Reiseneuigkeiten, sowie Reisetipps.



Thailand Hotel buchen

Flug buchen, Hotel buchen, los geht´s !